0201/36036960
Huyssenallee 95
45128 Essen
Öffnungszeiten : Mo-Fr: 10-18 Sa: 10-16
Möchten Sie uns im Ladengeschäft besuchen oder sich von uns beraten lassen? Dann finden Sie hier alle Informationen über den Umgang mit COVID 19 im Fahrradladen Essen.

E-Bike City: Die komfortablen Genussgleiter

Das E-Bike City wird auch das Komfort-E-Bike genannt. Das markanteste Merkmal des E-Bike City ist der Wave Rahmen mit Tiefeinstieg. Noch leichter können Sie auf kein anderes Fahrrad aufsteigen!

Viel Fahrspaß mit dem E-Bike City

Für ungetrübten Fahrspaß empfehlen an ihrem E-Bike City einen Motor mit einer Leistung von mindestens 400 Wattstunden. Mehr Leistung schadet natürlich nicht: Ein E-Bike City ist so konstruiert, dass Sie auch leistungsstarke Modelle mit wenig Fahrpraxis problemlos fahren können. Hierfür sorgt auch die Nabenschaltung, die sieben bis acht Gänge bietet. Sie ist gleichzeitig leicht zu bedienen und erfordert nur wenig Wartung.

Der Komfortsattel macht das E-Bike City zur Sänfte

Am E-Bike City ist ein breiter, gefederter Sattel Standard. Bedingt durch die Rahmenkonstruktion ist die Sitzposition auf dem E-Bike City ausgesprochen aufrecht. Dadurch sitzen Sie so bequem, dass der Fahrkomfort dem einer Sänfte gleicht. Bandscheiben, Gesäß und Handgelenke werden nachhaltig geschont. Auch der neigungsverstellbare Vorbau und der zum Fahrer (oder zur Fahrerin) gebogene Lenker verstärken diesen Effekt noch einmal deutlich. Auch eine Federgabel gehört am E-Bike City zum guten Ton, damit Sie auch über Kopfsteinpflaster oder sonstige unebene Strecken souverän hinweg gleiten können.

Mit Sicherheit eine gute Fahrt

Für eine sichere Verzögerung sorgen am E-Bike City in der Regel hydraulische Scheibenbremsen. Diese sind sehr komfortabel in der Handhabung, lassen sich wunderbar fein dosieren, gleichzeitig greifen sie bei Bedarf nachdrücklich zu. Am Hinterrad können Sie zwischen einer Rücktrittbremse und einer Felgenbremse wählen. Auf Wunsch lassen sich auch zwei Felgenbremsen mit einer Rücktrittbremse kombinieren. Die Reifen am E-bike City sind ausgesprochen robust und meist mit einer 2 mm dicken Pannenschutzeinlage versehen. Lästige Reifenpannen kommen mit diesem Aufbau (so gut wie) nicht mehr vor.

Stromsparende, sehr langlebige LED-Scheinwerfer und -Rücklichter runden das Rundum-sorglos-Paket ab. Natürlich sagt eine Probefahrt mit dem E-Bike City mehr als tausend Worte: Kommen Sie zu uns in den Fahrradladen Essen, wir haben stets eine große Auswahl an E-Bikes renommierter Hersteller, die Sie bei uns gerne Probe fahren können. Dies ist genau so kostenlos wie unsere kompetente, persönliche Beratung zum Thema E-Bike City.

Das E-Bike City wird auch das Komfort-E-Bike genannt. Das markanteste Merkmal des E-Bike City ist der Wave Rahmen mit Tiefeinstieg. Noch leichter können Sie auf kein anderes Fahrrad aufsteigen!...
mehr erfahren »
Fenster schließen
E-Bike City: Die komfortablen Genussgleiter

Das E-Bike City wird auch das Komfort-E-Bike genannt. Das markanteste Merkmal des E-Bike City ist der Wave Rahmen mit Tiefeinstieg. Noch leichter können Sie auf kein anderes Fahrrad aufsteigen!

Viel Fahrspaß mit dem E-Bike City

Für ungetrübten Fahrspaß empfehlen an ihrem E-Bike City einen Motor mit einer Leistung von mindestens 400 Wattstunden. Mehr Leistung schadet natürlich nicht: Ein E-Bike City ist so konstruiert, dass Sie auch leistungsstarke Modelle mit wenig Fahrpraxis problemlos fahren können. Hierfür sorgt auch die Nabenschaltung, die sieben bis acht Gänge bietet. Sie ist gleichzeitig leicht zu bedienen und erfordert nur wenig Wartung.

Der Komfortsattel macht das E-Bike City zur Sänfte

Am E-Bike City ist ein breiter, gefederter Sattel Standard. Bedingt durch die Rahmenkonstruktion ist die Sitzposition auf dem E-Bike City ausgesprochen aufrecht. Dadurch sitzen Sie so bequem, dass der Fahrkomfort dem einer Sänfte gleicht. Bandscheiben, Gesäß und Handgelenke werden nachhaltig geschont. Auch der neigungsverstellbare Vorbau und der zum Fahrer (oder zur Fahrerin) gebogene Lenker verstärken diesen Effekt noch einmal deutlich. Auch eine Federgabel gehört am E-Bike City zum guten Ton, damit Sie auch über Kopfsteinpflaster oder sonstige unebene Strecken souverän hinweg gleiten können.

Mit Sicherheit eine gute Fahrt

Für eine sichere Verzögerung sorgen am E-Bike City in der Regel hydraulische Scheibenbremsen. Diese sind sehr komfortabel in der Handhabung, lassen sich wunderbar fein dosieren, gleichzeitig greifen sie bei Bedarf nachdrücklich zu. Am Hinterrad können Sie zwischen einer Rücktrittbremse und einer Felgenbremse wählen. Auf Wunsch lassen sich auch zwei Felgenbremsen mit einer Rücktrittbremse kombinieren. Die Reifen am E-bike City sind ausgesprochen robust und meist mit einer 2 mm dicken Pannenschutzeinlage versehen. Lästige Reifenpannen kommen mit diesem Aufbau (so gut wie) nicht mehr vor.

Stromsparende, sehr langlebige LED-Scheinwerfer und -Rücklichter runden das Rundum-sorglos-Paket ab. Natürlich sagt eine Probefahrt mit dem E-Bike City mehr als tausend Worte: Kommen Sie zu uns in den Fahrradladen Essen, wir haben stets eine große Auswahl an E-Bikes renommierter Hersteller, die Sie bei uns gerne Probe fahren können. Dies ist genau so kostenlos wie unsere kompetente, persönliche Beratung zum Thema E-Bike City.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
VELO DE VILLE AES490 Nexus 5 Di2
VELO DE VILLE VELO DE VILLE AES490 Nexus 5 Di2
  • Motor: Shimano 6100
  • Display: Shimano SC-E6100
  • Akku: 504 Wh
4.084,- €*
KALKHOFF Agattu 3.B Advance
KALKHOFF KALKHOFF Agattu 3.B Advance
  • Motor: Bosch Active Plus
  • Display: Bosch Intuvia
  • Akku: 500 Wh
2.728,44 €*
KALKHOFF Agattu 3.S Advance
KALKHOFF KALKHOFF Agattu 3.S Advance
  • Motor: Impulse Evo Next
  • Display: Impulse Evo Smart Compact, mit Bluetooth und USB Ladebuchse
  • Akku: 17,5 ah
2.728,44 €*
GAZELLE Arroyo C7+ Elite, Wave
GAZELLE GAZELLE Arroyo C7+ Elite, Wave
  • Motor: Bosch Active Plus
  • Dispay: Bosch Intuvia
  • Akku: 500 Wh
2.999,- €*
mit Freilauf
KALKHOFF Image 5.B Rent, Wave
KALKHOFF KALKHOFF Image 5.B Rent, Wave
  • Motor: Bosch Active Plus
  • Display: Bosch Purion
  • Akku: 400 Wh
2.923,39 €*
RALEIGH Kingston, Wave
RALEIGH RALEIGH Kingston, Wave
  • Motor: Bosch Active Plus
  • Display: Bosch Intuvia
  • Akku: 500 Wh
2.533,48 €*
RALEIGH Newgate, Trapez
RALEIGH RALEIGH Newgate, Trapez
  • Motor: Impulse Evo
  • Display: Impulse Evo Smart
  • Akku: 14,5 ah
3.199,- €*
1.999,- €*
GAZELLE Ultimate T10 HMB
GAZELLE GAZELLE Ultimate T10 HMB
  • Motor: Bosch Performance Line
  • Display: Bosch Intuvia
  • Akku: 500 Wh
3.499,- €*

TEST Das E-Bike City wird auch das Komfort-E-Bike genannt. Das markanteste Merkmal des E-Bike City ist der Wave Rahmen mit Tiefeinstieg. Noch leichter können Sie auf kein anderes Fahrrad aufsteigen!

Viel Fahrspaß mit dem E-Bike City

Für ungetrübten Fahrspaß empfehlen an ihrem E-Bike City einen Motor mit einer Leistung von mindestens 400 Wattstunden. Mehr Leistung schadet natürlich nicht: Ein E-Bike City ist so konstruiert, dass Sie auch leistungsstarke Modelle mit wenig Fahrpraxis problemlos fahren können. Hierfür sorgt auch die Nabenschaltung, die sieben bis acht Gänge bietet. Sie ist gleichzeitig leicht zu bedienen und erfordert nur wenig Wartung.

Der Komfortsattel macht das E-Bike City zur Sänfte

Am E-Bike City ist ein breiter, gefederter Sattel Standard. Bedingt durch die Rahmenkonstruktion ist die Sitzposition auf dem E-Bike City ausgesprochen aufrecht. Dadurch sitzen Sie so bequem, dass der Fahrkomfort dem einer Sänfte gleicht. Bandscheiben, Gesäß und Handgelenke werden nachhaltig geschont. Auch der neigungsverstellbare Vorbau und der zum Fahrer (oder zur Fahrerin) gebogene Lenker verstärken diesen Effekt noch einmal deutlich. Auch eine Federgabel gehört am E-Bike City zum guten Ton, damit Sie auch über Kopfsteinpflaster oder sonstige unebene Strecken souverän hinweg gleiten können.

Mit Sicherheit eine gute Fahrt

Für eine sichere Verzögerung sorgen am E-Bike City in der Regel hydraulische Scheibenbremsen. Diese sind sehr komfortabel in der Handhabung, lassen sich wunderbar fein dosieren, gleichzeitig greifen sie bei Bedarf nachdrücklich zu. Am Hinterrad können Sie zwischen einer Rücktrittbremse und einer Felgenbremse wählen. Auf Wunsch lassen sich auch zwei Felgenbremsen mit einer Rücktrittbremse kombinieren. Die Reifen am E-bike City sind ausgesprochen robust und meist mit einer 2 mm dicken Pannenschutzeinlage versehen. Lästige Reifenpannen kommen mit diesem Aufbau (so gut wie) nicht mehr vor.

Stromsparende, sehr langlebige LED-Scheinwerfer und -Rücklichter runden das Rundum-sorglos-Paket ab. Natürlich sagt eine Probefahrt mit dem E-Bike City mehr als tausend Worte: Kommen Sie zu uns in den Fahrradladen Essen, wir haben stets eine große Auswahl an E-Bikes renommierter Hersteller, die Sie bei uns gerne Probe fahren können. Dies ist genau so kostenlos wie unsere kompetente, persönliche Beratung zum Thema E-Bike City.TESTENDE

TEST Das E-Bike City wird auch das Komfort-E-Bike genannt. Das markanteste Merkmal des E-Bike City ist der Wave Rahmen mit Tiefeinstieg. Noch leichter können Sie auf kein anderes Fahrrad... mehr erfahren »
Fenster schließen

TEST Das E-Bike City wird auch das Komfort-E-Bike genannt. Das markanteste Merkmal des E-Bike City ist der Wave Rahmen mit Tiefeinstieg. Noch leichter können Sie auf kein anderes Fahrrad aufsteigen!

Viel Fahrspaß mit dem E-Bike City

Für ungetrübten Fahrspaß empfehlen an ihrem E-Bike City einen Motor mit einer Leistung von mindestens 400 Wattstunden. Mehr Leistung schadet natürlich nicht: Ein E-Bike City ist so konstruiert, dass Sie auch leistungsstarke Modelle mit wenig Fahrpraxis problemlos fahren können. Hierfür sorgt auch die Nabenschaltung, die sieben bis acht Gänge bietet. Sie ist gleichzeitig leicht zu bedienen und erfordert nur wenig Wartung.

Der Komfortsattel macht das E-Bike City zur Sänfte

Am E-Bike City ist ein breiter, gefederter Sattel Standard. Bedingt durch die Rahmenkonstruktion ist die Sitzposition auf dem E-Bike City ausgesprochen aufrecht. Dadurch sitzen Sie so bequem, dass der Fahrkomfort dem einer Sänfte gleicht. Bandscheiben, Gesäß und Handgelenke werden nachhaltig geschont. Auch der neigungsverstellbare Vorbau und der zum Fahrer (oder zur Fahrerin) gebogene Lenker verstärken diesen Effekt noch einmal deutlich. Auch eine Federgabel gehört am E-Bike City zum guten Ton, damit Sie auch über Kopfsteinpflaster oder sonstige unebene Strecken souverän hinweg gleiten können.

Mit Sicherheit eine gute Fahrt

Für eine sichere Verzögerung sorgen am E-Bike City in der Regel hydraulische Scheibenbremsen. Diese sind sehr komfortabel in der Handhabung, lassen sich wunderbar fein dosieren, gleichzeitig greifen sie bei Bedarf nachdrücklich zu. Am Hinterrad können Sie zwischen einer Rücktrittbremse und einer Felgenbremse wählen. Auf Wunsch lassen sich auch zwei Felgenbremsen mit einer Rücktrittbremse kombinieren. Die Reifen am E-bike City sind ausgesprochen robust und meist mit einer 2 mm dicken Pannenschutzeinlage versehen. Lästige Reifenpannen kommen mit diesem Aufbau (so gut wie) nicht mehr vor.

Stromsparende, sehr langlebige LED-Scheinwerfer und -Rücklichter runden das Rundum-sorglos-Paket ab. Natürlich sagt eine Probefahrt mit dem E-Bike City mehr als tausend Worte: Kommen Sie zu uns in den Fahrradladen Essen, wir haben stets eine große Auswahl an E-Bikes renommierter Hersteller, die Sie bei uns gerne Probe fahren können. Dies ist genau so kostenlos wie unsere kompetente, persönliche Beratung zum Thema E-Bike City.TESTENDE